Freihafen Triest und Österreich – starke Beziehungen und Wachstumsperspektiven

Home / Unkategorisiert / Freihafen Triest und Österreich – starke Beziehungen und Wachstumsperspektiven

In Zusammenarbeit mit dem Außenwirtschaftscenter Padua wurde am 23. und 24. Mai ein Event  zur Promotion des Logistiksystems des Freihafens Triest organisiert.

Die österreichische Delegation war von Unternehmer aus dem Bereich Spedition und Logistik und unterschiedlichen Industriebranchen vertreten. Während der Veranstaltung wurden den österreichischen Ansprechpartner direkt von der Hafenbehörde und der Operateure detaillierte Informationen über die Operativität des Freihafens, die Funktionalitäten dessen ICT Systems, sowie über das Freihafenregime und die Investitionsmöglichkeiten weitergegeben. Die österreicische als auch die heimische Unternehmer haben die Gelegenheit ausgenutzt um sich vorzustellen und B2B Gespräche zu führen.