CARGO CENTER GRAZ – FREIHAFEN TRIEST, ZUSÄTZLICHE ERWEITERUNG DES INTERMODALEN NETZWERKES

Home / Unkategorisiert / CARGO CENTER GRAZ – FREIHAFEN TRIEST, ZUSÄTZLICHE ERWEITERUNG DES INTERMODALEN NETZWERKES

In Februar wurde die Zugverbindung zwischen dem Container Terminal des Freihafens Triest und dem österreichsichen Terminal in Graz eingeführt. Am Anfang wird der intermodale Dienst einmal wochentlich und koordiniert mit der abfahrt des maritimen Dienstes „Phoenix“ für den Fernost der Reederei MSC angeboten. Die Fachpersonen arbeiten aber schon daran, so rasch wie möglich die Frequenz der Zugfahrten zu erhöhen.