Home

Home / Home

Aktuelle News

buda3
Der Freihafen Triest in Budapest
28 September
Der Verband ASPT-ASTRA F.V.G. hat der Präsentation des Hafens Triest in Budapest beigetragen. Der Veranstaltung in Budapest haben als Drehscheibe des Logistikstandortes der Region F.V.G. mehr als 200 qualifizierte Ansprechpartner aus Ungarn und Italien teilgenommen.
Interporto TS
Jerich International eröffnet neuen Standort in Triest
31 August
Die österreichische weltweit aktive Unternehmensgruppe Jerich International mit Hauptsitz in Gleisdorf in der Steiermark, die Großhandels- und Industriekunden einen ganzheitlichen Lösungsansatz für Supply Chain Management anbietet, hat die Eröffnung einer neuen Niederlassung in der Nähe des Triester Freihafen angekündigt. Am Standort Interporto di Trieste/Fernetti werden Container/Transloading, Einzelwaggon-Zustellung und Umschlag-Lagerung angeboten.
Enge_kooperation_von_triest_und_duisburg_1)
Triest und Duisburg – Strategische Partnerschaft für die neue Seidenstraße
9 Juni
Die Duisburger Hafen AG (duisport) und der norditalienische Hafen von Triest arbeiten zukünftig verstärkt zusammen. Eine Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit wurde von Erich Staake, duisport-Vorstandsvorsitzender, und Zeno D’Agostino, Präsident des Triester Hafen, unterschrieben. Damit bündeln der größte italienische Seehafen im Adriatischen Meer und duisport als Europas zentrale Logistikdrehscheibe ihre Kräfte und stärken den Korridor zwischen

Informationsblatt nur in italienischer Sprache